Waldorf Frommer ~ The Cold Light Of Day ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft den Titel The Cold Light Of Day abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei Waldorf Frommer bereits für den Rechteinhaber Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel The Cold Light Of Day tatsächlich von der Kanzlei Waldorf Frommer abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: The Cold Light Of Day
Rechteinhaber: Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft
Kanzlei: Waldorf Frommer

 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft | Titel „The Cold Light Of Day“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

 

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon-Nr. (freiwillige Angabe)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Anhang (max.1 MB)

Spamschutz (Pflichtfeld)

13+24=? 

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung The Cold Light Of Day durch Waldorf Frommer für Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei The Cold Light Of Day in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer  für den Rechteinhaber Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: The Cold Light Of Day
Rechteinhaber: Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft
Kanzlei:

 

Waldorf Frommer

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Tele München Fernseh GmbH + Co Produktionsgesellschaft | Titel „The Cold Light Of Day“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

 

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon-Nr. (freiwillige Angabe)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Anhang (max.1 MB)

Spamschutz (Pflichtfeld)

13+24=? 

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Schulenberg & Schenk ~ My Hot Aunt 2 ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei Schulenberg & Schenk für den Rechteinhaber Combat Zone Corp. den Titel My Hot Aunt 2 abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei Schulenberg & Schenk bereits für den Rechteinhaber Combat Zone Corp. Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel My Hot Aunt 2 tatsächlich von der Kanzlei Schulenberg & Schenk abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: My Hot Aunt 2
Rechteinhaber: Combat Zone Corp.
Kanzlei: Schulenberg & Schenk

 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Schulenberg & Schenk | Rechteinhaber Combat Zone Corp. | Titel „My Hot Aunt 2“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Schulenberg & Schenk

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

 

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon-Nr. (freiwillige Angabe)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Anhang (max.1 MB)

Spamschutz (Pflichtfeld)

13+24=? 

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung My Hot Aunt 2 durch Schulenberg & Schenk für Combat Zone Corp.

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei My Hot Aunt 2 in Tauschbörsen durch die Kanzlei Schulenberg & Schenk  für den Rechteinhaber Combat Zone Corp. abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Schulenberg & Schenk für den Rechteinhaber Combat Zone Corp. wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Combat Zone Corp. öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: My Hot Aunt 2
Rechteinhaber: Combat Zone Corp.
Kanzlei:

 

Schulenberg & Schenk

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Schulenberg & Schenk | Rechteinhaber Combat Zone Corp. | Titel „My Hot Aunt 2“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Schulenberg & Schenk

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

 

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon-Nr. (freiwillige Angabe)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Anhang (max.1 MB)

Spamschutz (Pflichtfeld)

13+24=? 

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Negele Zimmel Greuter Beller ~ Arena Extrem 55 – Gib mir mehr! ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für den Rechteinhaber BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH den Titel Arena Extrem 55 – Gib mir mehr! abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller bereits für den Rechteinhaber BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel Arena Extrem 55 – Gib mir mehr! tatsächlich von der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Arena Extrem 55 – Gib mir mehr!
Rechteinhaber: BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH
Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller

 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller | Rechteinhaber BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH | Titel „Arena Extrem 55 – Gib mir mehr!“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Arena Extrem 55 – Gib mir mehr! durch Negele Zimmel Greuter Beller für BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Arena Extrem 55 – Gib mir mehr! in Tauschbörsen durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller  für den Rechteinhaber BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für den Rechteinhaber BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Arena Extrem 55 – Gib mir mehr!
Rechteinhaber: BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH
Kanzlei:

 

Negele Zimmel Greuter Beller

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller | Rechteinhaber BELIREX Berliner Lizenzrechte GmbH | Titel „Arena Extrem 55 – Gib mir mehr!“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Schulenberg & Schenk ~ Die Tochter des Paten ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei Schulenberg & Schenk für den Rechteinhaber VPS Film Entertainment GmbH den Titel Die Tochter des Paten abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei Schulenberg & Schenk bereits für den Rechteinhaber VPS Film Entertainment GmbH Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel Die Tochter des Paten tatsächlich von der Kanzlei Schulenberg & Schenk abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Die Tochter des Paten
Rechteinhaber: VPS Film Entertainment GmbH
Kanzlei: Schulenberg & Schenk

 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Schulenberg & Schenk | Rechteinhaber VPS Film Entertainment GmbH | Titel „Die Tochter des Paten“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Schulenberg & Schenk

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Die Tochter des Paten durch Schulenberg & Schenk für VPS Film Entertainment GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Die Tochter des Paten in Tauschbörsen durch die Kanzlei Schulenberg & Schenk  für den Rechteinhaber VPS Film Entertainment GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Schulenberg & Schenk für den Rechteinhaber VPS Film Entertainment GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers VPS Film Entertainment GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Die Tochter des Paten
Rechteinhaber: VPS Film Entertainment GmbH
Kanzlei:

 

Schulenberg & Schenk

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Schulenberg & Schenk | Rechteinhaber VPS Film Entertainment GmbH | Titel „Die Tochter des Paten“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Schulenberg & Schenk

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Rio für Anfänger durch Waldorf Frommer für Tiberius Film GmbH & Co. KG

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Rio für Anfänger in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer  für den Rechteinhaber Tiberius Film GmbH & Co. KG abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Tiberius Film GmbH & Co. KG wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Tiberius Film GmbH & Co. KG öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Rio für Anfänger
Rechteinhaber: Tiberius Film GmbH & Co. KG
Kanzlei:

 

Waldorf Frommer

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Tiberius Film GmbH & Co. KG | Titel „Rio für Anfänger“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Negele Zimmel Greuter Beller ~ Removal – Einfach Aufgewischt! ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für den Rechteinhaber MIG Film GmbH den Titel Removal – Einfach Aufgewischt! abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller bereits für den Rechteinhaber MIG Film GmbH Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel Removal – Einfach Aufgewischt! tatsächlich von der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Removal – Einfach Aufgewischt!
Rechteinhaber: MIG Film GmbH
Kanzlei: Negele Zimmel Greuter Beller

 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller | Rechteinhaber MIG Film GmbH | Titel „Removal – Einfach Aufgewischt!“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Removal – Einfach Aufgewischt! durch Negele Zimmel Greuter Beller für MIG Film GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Removal – Einfach Aufgewischt! in Tauschbörsen durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller  für den Rechteinhaber MIG Film GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für den Rechteinhaber MIG Film GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers MIG Film GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Removal – Einfach Aufgewischt!
Rechteinhaber: MIG Film GmbH
Kanzlei:

 

Negele Zimmel Greuter Beller

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller | Rechteinhaber MIG Film GmbH | Titel „Removal – Einfach Aufgewischt!“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

FAREDS ~ Play & Win – Ya BB ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei FAREDS für den Rechteinhaber Track by Track Records UG den Titel Play & Win – Ya BB abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei FAREDS bereits für den Rechteinhaber Track by Track Records UG Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel Play & Win – Ya BB tatsächlich von der Kanzlei FAREDS abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Play & Win – Ya BB
Rechteinhaber: Track by Track Records UG
Kanzlei: FAREDS

 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei FAREDS | Rechteinhaber Track by Track Records UG | Titel „Play & Win – Ya BB“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei FAREDS

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Play & Win – Ya BB durch FAREDS für Track by Track Records UG

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Play & Win – Ya BB in Tauschbörsen durch die Kanzlei FAREDS  für den Rechteinhaber Track by Track Records UG abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei FAREDS für den Rechteinhaber Track by Track Records UG wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Track by Track Records UG öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Play & Win – Ya BB
Rechteinhaber: Track by Track Records UG
Kanzlei:

 

FAREDS

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei FAREDS | Rechteinhaber Track by Track Records UG | Titel „Play & Win – Ya BB“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei FAREDS

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Waldorf Frommer ~ Die Reise zur geheimnisvollen Insel ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Warner Bros. Entertainment GmbH den Titel Die Reise zur geheimnisvollen Insel abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei Waldorf Frommer bereits für den Rechteinhaber Warner Bros. Entertainment GmbH Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel Die Reise zur geheimnisvollen Insel tatsächlich von der Kanzlei Waldorf Frommer abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Die Reise zur geheimnisvollen Insel
Rechteinhaber: Warner Bros. Entertainment GmbH
Kanzlei: Waldorf Frommer 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Warner Bros. Entertainment GmbH | Titel „Die Reise zur geheimnisvollen Insel“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten
  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon-Nr. (freiwillige Angabe)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Anhang (max.1 MB)

Spamschutz (Pflichtfeld)

13+24=? 

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Die Reise zur geheimnisvollen Insel durch Waldorf Frommer für Warner Bros. Entertainment GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Die Reise zur geheimnisvollen Insel in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer  für den Rechteinhaber Warner Bros. Entertainment GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Warner Bros. Entertainment GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Warner Bros. Entertainment GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Die Reise zur geheimnisvollen Insel
Rechteinhaber: Warner Bros. Entertainment GmbH
Kanzlei:

 

Waldorf Frommer

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Warner Bros. Entertainment GmbH | Titel „Die Reise zur geheimnisvollen Insel“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

NIMROD Rechtsanwälte ~ Czarny Czwartek ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Baseprotect GmbH den Titel Czarny Czwartek abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte bereits für den Rechteinhaber Baseprotect GmbH Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel Czarny Czwartek tatsächlich von der Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Czarny Czwartek
Rechteinhaber: Baseprotect GmbH
Kanzlei: NIMROD Rechtsanwälte 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte | Rechteinhaber Baseprotect GmbH | Titel „Czarny Czwartek“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon-Nr. (freiwillige Angabe)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Anhang (max.1 MB)

Spamschutz (Pflichtfeld)

13+24=? 

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Czarny Czwartek durch NIMROD Rechtsanwälte für Baseprotect GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Czarny Czwartek in Tauschbörsen durch die Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Baseprotect GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Baseprotect GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Baseprotect GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Czarny Czwartek
Rechteinhaber: Baseprotect GmbH
Kanzlei:  NIMROD Rechtsanwälte

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte | Rechteinhaber Baseprotect GmbH | Titel „Czarny Czwartek“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei NIMROD Rechtsanwälte

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon-Nr. (freiwillige Angabe)

Betreff

Ihre Nachricht

Ihr Anhang (max.1 MB)

Spamschutz (Pflichtfeld)

13+24=? 

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Waldorf Frommer ~ Within Temptation – The Unforgiving ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH den Titel Within Temptation – The Unforgiving abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei Waldorf Frommer bereits für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel Within Temptation – The Unforgiving tatsächlich von der Kanzlei Waldorf Frommer abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Within Temptation – The Unforgiving
Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH
Kanzlei: Waldorf Frommer

 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH | Titel „Within Temptation – The Unforgiving“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Within Temptation – The Unforgiving durch Waldorf Frommer für Sony Music Entertainment Germany GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Within Temptation – The Unforgiving in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer  für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Sony Music Entertainment Germany GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Within Temptation – The Unforgiving
Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH
Kanzlei:

 

Waldorf Frommer

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH | Titel „Within Temptation – The Unforgiving“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Waldorf Frommer ~ Freche Mädchen 2 ~ Abmahnung

Es wird berichtet, dass die Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Constantin Film AG den Titel Freche Mädchen 2 abmahnen soll. In der Vergangenheit hat die Kanzlei Waldorf Frommer bereits für den Rechteinhaber Constantin Film AG Urheberrechtsverletzungen abgemahnt, so dass nicht auszuschließen ist, dass der Titel Freche Mädchen 2 tatsächlich von der Kanzlei Waldorf Frommer abgemahnt wird.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Freche Mädchen 2
Rechteinhaber: Constantin Film AG
Kanzlei: Waldorf Frommer

 

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Constantin Film AG | Titel „Freche Mädchen 2“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen ein Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Harry Potter und die Heiligtümer des Todes durch Waldorf Frommer für DHV Hörbuchverlag

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Harry Potter und die Heiligtümer des Todes in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer  für den Rechteinhaber DHV Hörbuchverlag abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber DHV Hörbuchverlag wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers DHV Hörbuchverlag öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes
Rechteinhaber: DHV Hörbuchverlag
Kanzlei:

 

Waldorf Frommer

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber DHV Hörbuchverlag | Titel „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Rubbeldiekatz – Waldorf Frommer – Abmahnung

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Rubbeldiekatz in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer  für den Rechteinhaber Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Rubbeldiekatz
Rechteinhaber: Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH
Kanzlei: Waldorf Frommer

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH | Titel „Rubbeldiekatz“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung DJ Ötzi – Der DJ aus den Bergen durch Rasch Rechtsanwälte für Universal Music GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei DJ Ötzi – Der DJ aus den Bergen in Tauschbörsen durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Universal Music GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Universal Music GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universal Music GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: DJ Ötzi – Der DJ aus den Bergen
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Kanzlei:

 

Rasch Rechtsanwälte

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Rasch Rechtsanwälte | Rechteinhaber Universal Music GmbH | Titel „DJ Ötzi – Der DJ aus den Bergen“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Freaks 2 durch Negele Zimmel Greuter Beller für Wurstfilm GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Freaks 2 in Tauschbörsen durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller  für den Rechteinhaber Wurstfilm GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für den Rechteinhaber Wurstfilm GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Wurstfilm GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Freaks 2
Rechteinhaber: Wurstfilm GmbH
Kanzlei:

 

Negele Zimmel Greuter Beller

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller | Rechteinhaber Wurstfilm GmbH | Titel „Freaks 2“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung 2010 Moby Dick durch Lihl für Great Stuff Movies GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei 2010 Moby Dick in Tauschbörsen durch die Kanzlei Lihl  für den Rechteinhaber Great Stuff Movies GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Lihl für den Rechteinhaber Great Stuff Movies GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Great Stuff Movies GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: 2010 Moby Dick
Rechteinhaber: Great Stuff Movies GmbH
Kanzlei:

 

Lihl

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Lihl | Rechteinhaber Great Stuff Movies GmbH | Titel „2010 Moby Dick“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Lihl

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Iron Sky durch Sasse & Partner für polyband Medien GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Iron Sky in Tauschbörsen durch die Kanzlei Sasse & Partner  für den Rechteinhaber polyband Medien GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner für den Rechteinhaber polyband Medien GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers polyband Medien GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Iron Sky
Rechteinhaber: polyband Medien GmbH
Kanzlei:

 

Sasse & Partner

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Sasse & Partner | Rechteinhaber polyband Medien GmbH | Titel „Iron Sky“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Kira Kerosin – Das Deepthroat Wunder durch Philipp Marquort für T. W. Medienvertrieb

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Kira Kerosin – Das Deepthroat Wunder in Tauschbörsen durch die Kanzlei Philipp Marquort  für den Rechteinhaber T. W. Medienvertrieb abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Philipp Marquort für den Rechteinhaber T. W. Medienvertrieb wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers T. W. Medienvertrieb öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Kira Kerosin – Das Deepthroat Wunder
Rechteinhaber: T. W. Medienvertrieb
Kanzlei:

 

Philipp Marquort

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Philipp Marquort | Rechteinhaber T. W. Medienvertrieb | Titel „Kira Kerosin – Das Deepthroat Wunder“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Philipp Marquort

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Abgrundtief durch Negele Zimmel Greuter Beller für Wurstfilm GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Abgrundtief in Tauschbörsen durch die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller  für den Rechteinhaber Wurstfilm GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für den Rechteinhaber Wurstfilm GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Wurstfilm GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Abgrundtief
Rechteinhaber: Wurstfilm GmbH
Kanzlei:

 

Negele Zimmel Greuter Beller

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller | Rechteinhaber Wurstfilm GmbH | Titel „Abgrundtief“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Culcha Candela – Hungry Eyes durch FAREDS für Hanno Graf, Omar David Römer Duque, u.a.

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Culcha Candela – Hungry Eyes in Tauschbörsen durch die Kanzlei FAREDS  für den Rechteinhaber Hanno Graf, Omar David Römer Duque, u.a. abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei FAREDS für den Rechteinhaber Hanno Graf, Omar David Römer Duque, u.a. wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Hanno Graf, Omar David Römer Duque, u.a. öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Culcha Candela – Hungry Eyes
Rechteinhaber: Hanno Graf, Omar David Römer Duque, u.a.
Kanzlei:

 

FAREDS

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei FAREDS | Rechteinhaber Hanno Graf, Omar David Römer Duque, u.a. | Titel „Culcha Candela – Hungry Eyes“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei FAREDS

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Wenn nicht jetzt, wann dann? – Höhner durch Waldorf Frommer für EMI Music Germany GmbH & Co. KG

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Wenn nicht jetzt, wann dann? – Höhner in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer  für den Rechteinhaber EMI Music Germany GmbH & Co. KG abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber EMI Music Germany GmbH & Co. KG wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers EMI Music Germany GmbH & Co. KG öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Wenn nicht jetzt, wann dann? – Höhner
Rechteinhaber: EMI Music Germany GmbH & Co. KG
Kanzlei:

 

Waldorf Frommer

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber EMI Music Germany GmbH & Co. KG | Titel „Wenn nicht jetzt, wann dann? – Höhner“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Rubbeldiekatz durch Waldorf Frommer für Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Rubbeldiekatz in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer  für den Rechteinhaber Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer für den Rechteinhaber Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Rubbeldiekatz
Rechteinhaber: Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH
Kanzlei:

 

Waldorf Frommer

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer | Rechteinhaber Universal Pictures Hamburg Film & Fernsehvertrieb GmbH | Titel „Rubbeldiekatz“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Was tun bei Erhalt einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer

  • Nicht in Panik ausbrechen
  • Die Abmahnung nicht ignorieren, die kann zu einem kostenintensiven Gerichtsverfahren (Kosten von mehreren tausend EUR) führen
  • Die beigefügte Unterlassungserklärung ungeprüft nicht unterschreiben
  • Den geforderten Schadensersatz nicht ungeprüft bezahlen
  • Sie können uns die Abmahnung zu einer kostenfreien Ersteinschätzung übersenden. Wir geben Ihnen erste Tipps und unterbreiten Ihnen Vertretungsangebot

Was wir Ihnen bieten:

  • Über sechs Jahre Erfahrung in dem Bereich Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
  • Erfahrung aus mehreren tausend Fällen im Jahr
  • Hochspezialisierte Anwälte (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht; Master of Laws in Medienrecht / IT-Recht)
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Falls, gerne auch per E-Mail
  • Bundesweit tätige Kanzlei
  • Bekannt durch Funk, Fernsehen sowie Online- und Printmedien
  • Mehrfach siegreich vor Gericht gegen Massenabmahner
  • Vertretung auch von Bedürftigen, Mittellosen und Geringverdienern (Beratungshilfe)
  • Persönlicher Anwalt als direkter Ansprechpartner
  • Absolute Diskretion
  • Erfahrungsberichte von Mandanten

 

  • Eigene IT-Abteilung (Prüfung und Auswertung der technischen Hintergründe)
  • Seriöse und erfahrene Rechtsberatung und Vertretung – kein Anwaltsdiscount – keine 0180er-Nummer
  • Rechtssicherer Abschluss der Angelegenheit

Wie erreichen Sie uns?

  • Per Telefon unter 06131 – 240950
  • Per Email info@ggr-law.com
  • Per Fax unter 06131 – 2409522

 

Weitere Informationen zu dem Thema Abmahnungen wegen Filesharing bzw. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung finden Sie auf unserem umfangreichen Informationsportal:

www.die-abmahnung.info

Weitere Informationen zu der Kanzlei GGR Rechtsanwälte finden Sie auf der Homepage:

www.ggr-law.com

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Sasse & Partner - Film

Abmahnung Gone durch Sasse & Partner Rechtsanwälte für Splendid Film GmbH

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Gone in Tauschbörsen durch die Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Splendid Film GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Splendid Film GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Splendid Film GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Gone
Rechteinhaber: Splendid Film GmbH
Kanzlei:Status: Sasse & Partner Rechtsanwälteunbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte | Rechteinhaber Splendid Film GmbH | Titel „Gone“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Kornmeier & Partner

Abmahnung David Guetta – Turn Me On durch Kornmeier & Partner Rechtsanwälte für EMI Music Germany GmbH & Co. KG ?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei David Guetta – Turn Me On in Tauschbörsen durch die Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber EMI Music Germany GmbH & Co. KG  abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte für den Rechteinhaber EMI Music Germany GmbH & Co. KG  wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers EMI Music Germany GmbH & Co. KG  öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: David Guetta – Turn Me On
Rechteinhaber: EMI Music Germany GmbH & Co. KG
Kanzlei:

Status:

Kornmeier & Partner Rechtsanwälte

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte | Rechteinhaber EMI Music Germany GmbH & Co. KG  | Titel „David Guetta – Turn Me On“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Kornmeier & Partner

Abmahnung Yolanda Be Cool feat. Crystal Waters – Le Bump durch Kornmeier & Partner Rechtsanwälte für GSDR GmbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Yolanda Be Cool feat. Crystal Waters – Le Bump in Tauschbörsen durch die Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber GSDR GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte für den Rechteinhaber GSDR GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers GSDR GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Yolanda Be Cool feat. Crystal Waters – Le Bump
Rechteinhaber: GSDR GmbH
Kanzlei:

Status:

Kornmeier & Partner Rechtsanwälte

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Kornmeier & Partner Rechtsanwälte | Rechteinhaber GSDR GmbH | Titel „Yolanda Be Cool feat. Crystal Waters – Le Bump“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Alischa und ihre Freundinnen – 9 Frauen – 2 Schwänze durch Hans-Dieter Henkel für SMC Shoot-Media-Consulting?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Alischa und ihre Freundinnen – 9 Frauen – 2 Schwänze in Tauschbörsen durch die Kanzlei Hans-Dieter Henkel  für den Rechteinhaber SMC Shoot-Media-Consulting abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Hans-Dieter Henkel für den Rechteinhaber SMC Shoot-Media-Consulting wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers SMC Shoot-Media-Consulting öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Alischa und ihre Freundinnen – 9 Frauen – 2 Schwänze
Rechteinhaber: SMC Shoot-Media-Consulting
Kanzlei:

Status:

Hans-Dieter Henkel

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Hans-Dieter Henkel | Rechteinhaber SMC Shoot-Media-Consulting | Titel „Alischa und ihre Freundinnen – 9 Frauen – 2 Schwänze“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Armin van Buuren feat. Adam Young – Youtopia durch CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Armin van Buuren feat. Adam Young – Youtopia in Tauschbörsen durch die Kanzlei CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH  für den Rechteinhaber DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für den Rechteinhaber DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Armin van Buuren feat. Adam Young – Youtopia
Rechteinhaber: DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH
Kanzlei:

Status:

CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH | Rechteinhaber DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH | Titel „Armin van Buuren feat. Adam Young – Youtopia“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Kool Savas – Aura durch CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Kool Savas – Aura in Tauschbörsen durch die Kanzlei CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH  für den Rechteinhaber DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für den Rechteinhaber DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Kool Savas – Aura
Rechteinhaber: DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH
Kanzlei:

Status:

CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei CGM Rechtsanwaltsgesellschaft mbH | Rechteinhaber DigiProtect Gesellschaft zum Schutz Digitaler Medien mbH | Titel „Kool Savas – Aura“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Sasse & Partner - Film

Abmahnung 1911 Revolution durch Sasse & Partner Rechtsanwälte für Splendid Film GmbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei 1911 Revolution in Tauschbörsen durch die Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Splendid Film GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Splendid Film GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Splendid Film GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: 1911 Revolution
Rechteinhaber: Splendid Film GmbH
Kanzlei:

Status:

Sasse & Partner Rechtsanwälte

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte | Rechteinhaber Splendid Film GmbH | Titel „1911 Revolution“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Waldorf Frommer

Abmahnung Die Haut, in der ich wohne durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte für Universum Film GmbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Die Haut, in der ich wohne in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Universum Film GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Universum Film GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universum Film GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Die Haut, in der ich wohne
Rechteinhaber: Universum Film GmbH
Kanzlei:

Status:

Waldorf Frommer Rechtsanwälte

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte | Rechteinhaber Universum Film GmbH | Titel „Die Haut, in der ich wohne“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Waldorf Frommer

Abmahnung Die Rache der Wanderhure durch Waldorf Frommer Rechtsanwälte für Universum Film GmbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Die Rache der Wanderhure in Tauschbörsen durch die Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Universum Film GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Universum Film GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universum Film GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Die Rache der Wanderhure
Rechteinhaber: Universum Film GmbH
Kanzlei:

Status:

Waldorf Frommer Rechtsanwälte

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte | Rechteinhaber Universum Film GmbH | Titel „Die Rache der Wanderhure“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Rasch - Musik

Rasch Rechtsanwälte ~ Bruce Springsteen – Wrecking Ball durch ~ Unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Bruce Springsteen – Wrecking Ball in Tauschbörsen durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Sony Music Entertainment Germany GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Bruce Springsteen – Wrecking Ball
Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH
Kanzlei:Status: Rasch Rechtsanwälteunbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Rasch Rechtsanwälte | Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH | Titel „Bruce Springsteen – Wrecking Ball“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Rasch - Musik

Abmahnung Madonna – MDNA

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Madonna – MDNA in Tauschbörsen durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Universal Music GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Universal Music GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universal Music GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Madonna – MDNA
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Kanzlei:Status: Rasch Rechtsanwälteunbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Rasch Rechtsanwälte | Rechteinhaber Universal Music GmbH | Titel „Madonna – MDNA“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Rasch - Musik

Rasch Rechtsanwälte ~ Madonna – MDNA ~ Unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Madonna – MDNA in Tauschbörsen durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Universal Music GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Universal Music GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universal Music GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Madonna – MDNA
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Kanzlei:Status: Rasch Rechtsanwälteunbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Rasch Rechtsanwälte | Rechteinhaber Universal Music GmbH | Titel „Madonna – MDNA“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Rasch - Musik

Abmahnung Bruce Springsteen – Wrecking Ball

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Bruce Springsteen – Wrecking Ball in Tauschbörsen durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Sony Music Entertainment Germany GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Bruce Springsteen – Wrecking Ball
Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH
Kanzlei:Status: Rasch Rechtsanwälteunbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Rasch Rechtsanwälte | Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH | Titel „Bruce Springsteen – Wrecking Ball“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Rasch - Musik

Abmahnung Madonna – MDNA durch Rasch Rechtsanwälte für Universal Music GmbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Madonna – MDNA in Tauschbörsen durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Universal Music GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Universal Music GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universal Music GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Madonna – MDNA
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
Kanzlei:

Status:

Rasch Rechtsanwälte

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Rasch Rechtsanwälte | Rechteinhaber Universal Music GmbH | Titel „Madonna – MDNA“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Rasch - Musik

Abmahnung Bruce Springsteen – Wrecking Ball durch Rasch Rechtsanwälte für Sony Music Entertainment Germany GmbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Bruce Springsteen – Wrecking Ball in Tauschbörsen durch die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte  für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte für den Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Sony Music Entertainment Germany GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Bruce Springsteen – Wrecking Ball
Rechteinhaber: Sony Music Entertainment Germany GmbH
Kanzlei:

Status:

Rasch Rechtsanwälte

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Rasch Rechtsanwälte | Rechteinhaber Sony Music Entertainment Germany GmbH | Titel „Bruce Springsteen – Wrecking Ball“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

Abmahnung Eine offene Rechnung durch APW Rechtsanwälte + Notar für Universal Pictures International Germany GmbH?

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Eine offene Rechnung in Tauschbörsen durch die Kanzlei APW Rechtsanwälte + Notar  für den Rechteinhaber Universal Pictures International Germany GmbH abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei APW Rechtsanwälte + Notar für den Rechteinhaber Universal Pictures International Germany GmbH wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Universal Pictures International Germany GmbH öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Eine offene Rechnung
Rechteinhaber: Universal Pictures International Germany GmbH
Kanzlei:

Status:

APW Rechtsanwälte + Notar

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei APW Rechtsanwälte + Notar | Rechteinhaber Universal Pictures International Germany GmbH | Titel „Eine offene Rechnung“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

munderloh-porno

Rainer Munderloh ~ Domina im Fetisch-Fieber

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Domina im Fetisch-Fieber in Tauschbörsen durch die Kanzlei Rechtsanwalt Rainer Munderloh  für den Rechteinhaber RGF Productions Ltd.  abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei Rechtsanwalt Rainer Munderloh für den Rechteinhaber RGF Productions Ltd.  wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers RGF Productions Ltd.  öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Domina im Fetisch-Fieber
Rechteinhaber: RGF Productions Ltd.
Kanzlei: 

Status:

Rechtsanwalt Rainer Munderloh 

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei Rechtsanwalt Rainer Munderloh | Rechteinhaber RGF Productions Ltd.  | Titel „Domina im Fetisch-Fieber“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

fareds_musik

Michael Mind Project ft. Anthony & Rozette – Rio De Janeiro ~ FAREDS

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Michael Mind Project ft. Anthony & Rozette – Rio De Janeiro in Tauschbörsen durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH  für den Rechteinhaber Christian Königseder abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für den Rechteinhaber Christian Königseder wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Christian Königseder öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Michael Mind Project ft. Anthony & Rozette – Rio De Janeiro
Rechteinhaber: Christian Königseder
Kanzlei: 

Status:

FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH 

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH | Rechteinhaber Christian Königseder | Titel „Michael Mind Project ft. Anthony & Rozette – Rio De Janeiro“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht

fareds_musik

FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ~ Michael Mind Project ft. Anthony & Rozette – Rio De Janeiro ~ Urheberrechtsverletzung über Internettauschbörsen

Abgemahnte sowie diverse Quellen berichten, dass aktuell das angebliche Verbreiten der Datei Michael Mind Project ft. Anthony & Rozette – Rio De Janeiro in Tauschbörsen durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH  für den Rechteinhaber Christian Königseder abgemahnt wird.

In den Abmahnungen der Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für den Rechteinhaber Christian Königseder wird dem abgemahnten Anschlussinhaber in der Regel vorgeworfen, dass er im gewerblichen Ausmaß über eine Tauschbörse bzw. einem P2P Netzwerk das urheberrechtlich geschützte Werke des Rechteinhabers Christian Königseder öffentlich zugänglich gemacht bzw. verbreitet haben soll.

Der Abgemahnte wird in der Regel aufgefordert, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben sowie einen pauschalisierten Schadensersatz zu leisten.

Titel: Michael Mind Project ft. Anthony & Rozette – Rio De Janeiro
Rechteinhaber: Christian Königseder
Kanzlei:

Status:

FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

unbestätigt

 

Weiterführende Informationen:

Wenn Sie eine solche Abmahnung (Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH | Rechteinhaber Christian Königseder | Titel „Michael Mind Project ft. Anthony & Rozette – Rio De Janeiro“) erhalten haben, können Sie uns diese gerne per E-Mail (info@ggr-law.com) oder Fax (06131-2409522) zukommen lassen.


Sie benötigen Hilfe – alles Notwendige hierzu finden Sie hier:

Abmahnhilfe


Portale und Blogs zum Thema Filesharing-Abmahnungen – News, Titellisten und Datenbanken

die-abmahnung.info  |  abmahntalcc.info  |  die-abmahnhilfe.info  |  win-abmahnung.info

Portal und Blog zum Thema Medienrecht

infodocc.info  |  infotalcc.info

Über Tobias Röttger

Rechtsanwalt für Urheber-, Medien- und Persönlichkeitsrecht